Aktuelle Zeit: 17. Dezember 2017, 17:54


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 17:40 
User
Benutzeravatar

Registriert: 2. August 2002, 21:43
Beiträge: 3307
Wohnort: Birdstein
In SR2 rennt Razi quer durch die Festung zur Zeit von Möbius und seinen Häschern.Bei Williams Grab hat er ne Unterhaltung mit dem Reaver und schließlich mit Möbius,
Möbius ohne Stab
Was wenn Raziel dort Möbius getötet hätte?Was wäre dann geschehen?

_________________
Bild

Der Vampir hat die wunderbare Eigenschaft,einst Mensch gewesen zu sein
Maukie

Join us on Nosgothclan


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 18:22 
User

Registriert: 1. Juni 2007, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: --Hoffnung ist nur die Verleugnung der Realität--
wäre sicher lustig gewesen =D aber der junge kain wäre vermutlich ein wenig verwirrt gewesen weil eigentlich hat er ja alle hüter umgebolzt und wenn einer ohne sein tun stirbt dann gibts ja einen boss weniger den man in BO1 bekämpfen muss! achja und Vorador würde noch leben. Aber ansonsten glaube ich nicht das das größere Einflüsse auf die Geschichte gehabt hätte weil kurze Zeit später stirbt er ja so oder so durch Kain.
Oder doch er hätte Raziels Reaver nicht blockieren können und der wäre nie gezwungen gewesen sein vergangenes ich mit dem Blood Reaver zu töten... und der Blood Reaver hätte ihn dann auch nich gefangen oder? hm... vllt hätte er das wirklich tun sollen

_________________
http://fyncayra.kostenloses-forum.tk/fyncayra.html


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 20:51 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Das wäre ja kurz vor dem Szenario gewesen als Vorador Ariel tötet und Nupraptor irre wird, alle Hüter infiziert usw...
Wenn ich mich ja recht erinnere geschiht dies ja als Razi kurz darauf Kain an den Säulen trifft.

Dann wäre Möbi vor Ariel gestorben, das wiederum hätte vielleich soviel Verwirrung gestiftet dass Vorador nicht dazu kommt Ariel zu killen. Da Möbi sicher keine Geliebte hatte mit genug Macht um den Zirkle zu korrumpieren wäre auch keiner von denen verrückt geworden.

Dann haben wir 2 Möglichkeiten...

Version 1: Kain wäre als normaler Mensch zur Welt gekommen und 30 Jahre später ermordet... Ende der Geschichte, denn damit kein Raziel und überhaupt und das ganze wäre nie passiert, Zukunft wie wir sie kennen ausgelöscht, denn der Hüter des Gleichgewichts ist ja noch da und bewahrt ebendieses.

Version 2: Kain wird statt Hüter des Gleichgewichts der Hüter der Zeit.
Aber dann... komm ich grad nich weiter mit meinen Überlegungen....

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 21:53 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
öööööööhm... ich dachte immer dass mortanius ariel geötet hat als er vom hyldenlord besessen war O.o

vorador hat die anderen hüter getötet (ich glaub sogar als diese schon irre waren)

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 21:55 
User

Registriert: 1. Juni 2007, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: --Hoffnung ist nur die Verleugnung der Realität--
jop vorador hat 500 jahre vorher also kurz nachdem janos ermordet wurde 6 hüter getötet aber an ariels tod war er nich beteiligt. das war mortanius. aber stimmt wenn ariel da noch nicht tot war und moebius vorher stirbt dann hätte es einen anderen hüter der zeit gegeben!

_________________
http://fyncayra.kostenloses-forum.tk/fyncayra.html


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 22:06 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Ach ja stimmt... Mortanius... args ich hatte jetzt die szene mit Vorador aus BO1 im Kopp.
Naja ok, das Ergebnis wäre aber dennoch das gleiche

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2008, 23:48 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
joa dann gäbs da nen fettes kuddelmuddel *GG*

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 4. Dezember 2008, 03:21 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
Oh mein gott, sagt das nciht zu laut, hinterher hört das Chrystal dynamics und macht nen neuen, völlig Sinnlosen Teil O_O

Ich bezweifle, dass Kain hüter der Zeit geworden wäre, schliesslich wird derjenige Hüter, der gerade beim Tod eines Hüters geboren wird.
Boah, wie finden die die Hüter eignetlich? in einer Welt wo das schnellste Kommunikationsmittel noch die Post ist, stell ich mir das knifflig vor. Oder die Hüter kommen von ganz alleine zu den Säulen Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 4. Dezember 2008, 07:48 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
ich denke mal dass die hüter zu den säulen hingezogen werden wo ihnen dann ihr schicksal prophezeit wird (von wem auch immer)

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 4. Dezember 2008, 20:52 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Naja entweder Kain wäre eine halbe Stunde früher geboren da grad sonst keine Frau passend schwanger war in Nosgoth, dann wäre er Hüter der Zeit.
Oder halt nicht... dann wäre es ein anderer [24]

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 4. Dezember 2008, 21:36 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
Die Frage ist nur, was dann aus ihm geworden wäre O_O
Er wär ja immer noch Kain, vielleicht hätte er einen anderen Weg gefunden über Nosgoth zu herrschen... obwohl...
Er wurd ja eigentlich nur so machtgeil, durch den "vampirfluch", wie man in BO1 sehen kann


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 4. Dezember 2008, 23:57 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Ich schrieb ja weiter oben schon was gewesen sein könnte wenn Kain nicht Hüter des Gleichgewichts geworden wäre:

Kain wäre als normaler Mensch zur Welt gekommen und 30 Jahre später ermordet... Ende der Geschichte, denn damit kein Raziel und überhaupt und das ganze wäre nie passiert, Zukunft wie wir sie kennen ausgelöscht, denn der Hüter des Gleichgewichts ist ja noch da und bewahrt ebendieses.

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 5. Dezember 2008, 21:13 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
jahahaha, aber Kain wäre nicht ermordet worden, wenn er nicht der Hüter des Gleichgewichts gewesen wäre^^
öhm...
Oder?


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 5. Dezember 2008, 22:28 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
stimmt weil ihn ja moprtanius ermorden hat lassen damit er zum vampir wird

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Was wenn Raziel Möbius in SR 2 getötet hätte?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 17:32 
User

Registriert: 1. Juni 2007, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: --Hoffnung ist nur die Verleugnung der Realität--
aber wieso sollte er denn nicht hüter des gleichgewichts werden? ariel stirbt ja durch mortanius und der wurde von hash a'gik kontrolliert dem es warscheinlich herzlich egal war ob möbius lebt oder von raz getötet wurde

_________________
http://fyncayra.kostenloses-forum.tk/fyncayra.html


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2010 phpBB Group
Style by Daniel St. Jules and Sarkana
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de