Aktuelle Zeit: 13. November 2019, 07:41


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 10. Dezember 2008, 19:24 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
naja denken können se schon aber halt nur an profit
der gedanke an ethik moral etc geht da halt verloren

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 10. Dezember 2008, 20:49 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
Ich sag doch: Kapitalismus funktioniert nicht^^


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 11. Dezember 2008, 04:20 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
genau wie komunismus

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 11. Dezember 2008, 14:10 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
Kann man so nicht sagen, bisher gab es den Kommunismus nur in Kombination mit einer Diktatur.
Das Grundprinzip ist, dass jeder gleich viel hat, aber bei den bisherigen versuchen hat einer alles gehabt und der rest nichts.
Erinnert ein wenig an die moderne Demokratie^^
Politiker haben alles, die Mehrheit des Volkes nichts
(50% der deutschen besitzen inklusive Materiellen Gütern gerade mal 3% des Kapitals von Deutschland.)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 30. Dezember 2008, 21:20 
User
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mai 2004, 08:26
Beiträge: 515
Wohnort: " Beim Anblick des Engels wird ihn der Wahnsinn ergreifen. "
Ich vermisse gut comedie sendungen und etwas wissenswertes. Also Dokumentationen. Gelegentlich schaue ich nur noch abends. Talkshows oder diese Gerichtssendungen, Dayliesoaps oder der ganze würg Kram ist mir einfach zu doof geworden( Besser gesagt habe ich nie gesehen weil mir das ganze Konzept der Sendungen schon zu dämlich war)...

_________________
Beim Anblick des Engels wird ihn der Wahnsinn ergreifen.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 30. Dezember 2008, 21:56 
User

Registriert: 25. August 2007, 22:03
Beiträge: 398
Wohnort: [IMG]http://i25.photobucket.com/albums/c66/StahlOpa/Unbenannt-2.jpg[/IMG] "Ich glaube langsam
fernsehen war ein propagandamittel.
fernsehen ist ein propagandamittel.
fersehen bleibt ein propagandamittel.

und genau das stört mich. entweder rechts-propaganda, links-propaganda oder vielleicht auch grünen-propaganda. manchmal auch anarchisten, bzw. anti-autoritätspropaganda. naja, eben einfach propaganda.

achja, kapitalistenpropaganda gibbets au noch, doch nent sich des werbung und "ach, den reichen stars mit den neuesten sachen von XXXXX gehts ja so gut die suind so toll"

vielleicht bin ich nur paranoid, aber ich finde in JEDER sendung (in fast jeder zumindest)propagandaaussagen. SOGAR in dokus was mich am meisten stört... wenigstens von denen könnte man erwarten, dass se sachlich bleiben.

_________________
www.stahl-opa.de.vu


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 30. Dezember 2008, 23:24 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
stimmt. leider sind grad bei kritischen sachen die propaganda-redewendungen sehr extrem, wie zum beispiel die filme von michael moore


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 27. Januar 2009, 05:56 
User
Benutzeravatar

Registriert: 8. April 2007, 12:45
Beiträge: 516
Wohnort: Soest
Um wieder auf das Thema zurück zu kommen, am Samstag ging es bei "Wetten daß....!?" um viel scheisse. Da merkt man mal wieder, wie viel Niveau, das Fernsehen mal wieder hat.
http://unterhaltung.de.msn.com/tv/news- ... d=13307903

_________________
Bild
http://wimmelbildspiele.aktiv-forum.com/ Für alle die Wimmelbildspiel lieben, schaut mal vorbei.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 23. Februar 2009, 10:31 
User
Benutzeravatar

Registriert: 8. April 2007, 12:45
Beiträge: 516
Wohnort: Soest
Das ist der Grund, warum Deutschland immer weiter Fernsehtechnisch verbglödet.Das war zwar bei Lustich.de aber so lustig ist das nicht. Also, wollte ich es auch nicht unter, Mal was lustiges reinstellen. Also, er beleidigt doch alle, die da mit machen. (ein kleiner Tipp. Achtet mal auf seine Reaktion, am Ende des Videos) Bild
http://lustich.de/videos/fernsehen/mode ... aus/#entry
Die halten dei Zuschauer sowieso alle für blöd. Bild

_________________
Bild
http://wimmelbildspiele.aktiv-forum.com/ Für alle die Wimmelbildspiel lieben, schaut mal vorbei.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 23. Februar 2009, 11:45 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Über 9live würde ich mich gar nicht aufregen.
Ari, du glaubst doch nich ernsthaft, dass die da Leute durchlassen die da anrufen [25] und dass die vielleicht auch noch was gewinnen [22] Die checken vorher ab was wer sagt und dann suchen die die falschen raus... wenn überhaupt - oder besser: es sind Mitarbeiter die da was sagen, damit das lange dauert und der Jackpott nicht geknackt wird.
Denn die finanzieren sich nur von den Deppen (und DAS sind die WAHREN DEPPEN) die da anrufen. Bild

9live ist wahrscheinlich eh der niveaulosesete Sender den Deutschland je gesehen hat.

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 23. Februar 2009, 13:51 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
ich vg recht geben ^^

ich bin der meinung dass man da garned durchkommen kann und dass die ganzen anrufe vom band kommen...

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 23. Februar 2009, 14:32 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
nicht nur das machen au8ch angestelete und bei diesen kindern die da anrufen das sind 100% die kinder der angestelten

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2010 phpBB Group
Style by Daniel St. Jules and Sarkana
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de