Aktuelle Zeit: 21. November 2018, 12:29


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 09:40 
User
Benutzeravatar

Registriert: 8. April 2007, 12:45
Beiträge: 516
Wohnort: Soest
Geht es jetzt mit dem Deutschen Fernsehen aufwärts? Das sind die Sendungen, die bereits abgesetzt wurden. Welche folgen?
http://unterhaltung.de.msn.com/tv/galer ... d=10934326
Reichs Ranitzki hat sich ja beklagt, dass das Meiste im Fernsehen nur schrott wäre.Bild Gebe ich zu. Auch ich habe das oft gedacht. Wenn ich bei einem Freund gucke, wieviele Kanäle diese Unitymedia hat und dass dann auf den Meisten Kanälen, auf 4-5 Kanälen überall zur gleichen Zeit das selbe läuft oder nur noch alles Wiederholt wird, kann ich mir vorstellen, dass wenn man die Kanäle abzieht, nur noch rund 12-15 Kanäle übrig bleiben und dann kann man sich das Priemiere und Unitymedia vollkommen sparen.Bild Vorallem wenn ich sehe dass man bei dem Kino Kanälen per SMS seinen Film aussuchen kann und dann neben den Unitymedia oder Premieregbühren noch zusätzliche SMS Gebühren ausgeben soll. Ich finde das bescheuert. Bild
Also, dem einzigsten, denen ich nachweine ist Marco Rima mit seiner Show und dem Quiz Taxi.Bild Was habt ihr immer gerne gesehen?

_________________
Bild
http://wimmelbildspiele.aktiv-forum.com/ Für alle die Wimmelbildspiel lieben, schaut mal vorbei.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 10:04 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
Supernanny, Peter Zwegert, diverse dokus auf phönix, ntv und n24. Manchmal auch Arte^^

Was mich ziemlich ankotzt, sind diese promishows, ab durch die wand, diese cowboyshow und passend zu "Halloween" dieser unsinnige Mist.

Der Herr Ranitzki hat vollkommen Recht, sogar die "bildenden" Sendungen wie Galileo haben arg nachgelassen. Inzwischen ist es nur noch eine bessere verkaufssendung, in der so oft wie möglich mädels in bikinis gezeigt werden. Dazu noch endlose wiederholungen Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 11:56 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
es gibt einfach zu wenig bildung im fernsehn Bild

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 13:15 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
was ich immer gern geguckt hab waren einige anime serien
die simpsons natürlich und halt einige spielfilme auch ab und zu mal dokus auf verschiedenen sendern
den rest kannma in die tonne treten^^

ich kann ari nur zustimmen:

wir bekommen mit unserer satschüssel gut 500 kanäle rein und nur 15-20 sind in gebrauch O.o
das fernsehn wird immer schlechter und sogar einige meiner lieblings serien werden langsam so richtig lächerlich ganz zu schweigen von den sogenannten wissenschafts serien (galileo, welt der wunder...) wo sich mittlerweile alles nurnoch um sex dreht und alle 2 minuten ne halbnackte frau gezeigt wird... naja das prinzip funktioniert anscheinend (sex sells)

solche sendungen sind der grund warum ich nurnoch selten fernsehschau

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 13:20 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
tja so sind doch alle wollen doch nur sex vermarkten

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 13:26 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
jepp

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 13:37 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
und das leider mit erfolg Bild

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 13:52 
User
Benutzeravatar

Registriert: 8. April 2007, 12:45
Beiträge: 516
Wohnort: Soest
Genau, da fällt mir noch eine Sendung ein. "Big Brother". Der scheiß würde längst nicht mehr gesendet, wenn die meisten Zuschauer nicht erwarten würden dass sich die Weiber da nakelig ausziehen und nackt Duschen. Bild

_________________
Bild
http://wimmelbildspiele.aktiv-forum.com/ Für alle die Wimmelbildspiel lieben, schaut mal vorbei.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 14:07 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
ja alles im fernsehn ist doch frauen verachtent siehe 9 live und DSF Bild Bild Bild

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 15:25 
User

Registriert: 18. August 2007, 14:33
Beiträge: 649
BINGO!
Am besten nur noch nackte kerle zeigenBild


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 17:41 
User

Registriert: 1. Juni 2007, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: --Hoffnung ist nur die Verleugnung der Realität--
kA schau seit nem halben jahr fast gar kein fernsehn mehr wenn ich was bestimmtes sehn will dann geht das meistens iwi über internet x)

_________________
http://fyncayra.kostenloses-forum.tk/fyncayra.html


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 18:07 
User

Registriert: 13. November 2008, 15:10
Beiträge: 207
Wohnort: Böse sadistisch egoistisch grössen wahn machtbesesen totale zerstörungs wut also bin ich doch nett.
Zitat:
Aphram schrieb am 09.12.2008 14:25
BINGO!
Am besten nur noch nackte kerle zeigenBild


Bild nein danke

_________________
http://www.clanplanet.de/_sites/index.a ... anid=16512


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 22:02 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Es gibt einfach keine guten Ideen mehr.
Reich Ranicki kann ich zwar nicht leiden, aber in dem Punkt hat er ausnahmsweise mal völlig recht.

Wenn ich überlege was ich vor 10 Jahren alles für Serien und Sendungen gut fand und geschaut habe... heftig.
Heute guck ich so gut wie überhaupt kein TV mehr.
Shows über Shows und nur sinnloser Müll.
Dokus kommen meist zu Zeiten wo ich arbeiten muss. Abends sind wenige sehenswert....
Premiere haben wir zwar, aber das ist Hunters Sache... ich muss es nixht haben. Das was die bringen ist zumeist auch nur wiederholtes und wenn kommts eh irgendwann im Free TV... Meistens ham wir es sogar vorher auf DVD gesehen... die 1,90 € für die Videothek sind es allemal wert und billiger als GEZ und Premiere-Gebühren bleibt es allemal.

In Falle unseres Fernsehens stimmt der Spruch "Früher war alles besser" wirklich

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 9. Dezember 2008, 23:41 
User

Registriert: 18. Januar 2004, 22:38
Beiträge: 1363
Wohnort: [img]http://img242.imageshack.us/img242/6244/thesorrowlogodt6.jpg[/img]
100% /sign

im fernsehen kommt wirklich nur noch mist
entweder laufen komplett dämliche b-promishows die nun wirklich keiner sehen will
oder man wird von komplett hirnverbrannten realityshows überschwemmt was noch schlimmer is als die promis
desweiteren läuft auf mitlerweile jeden sender irgendwo ne dämliche quizshow wo der moderator verzweifelt versucht spannung auf zu bauen oder halt diese super dämliche call-quiz sendungen wo entweder bilderrätsel sind die man in drei jahren grad so mit der lupe den fehler erkennt oder fragen die selbst nen 3 jähriger beantworten kann

wenn man den mal musik im fernsehen schauen sollte man die idee auch wieder gleich verwerfen weil entweder läuft da die gleiche einheitsbrei grütze die man eh schon in die ohren gestopft bekommt oder es laufen wieder dämliche sendungen mit leuten die man für 5 dollar von der straße gelockt hat nur damit die dumme scheisse ins mirco labbern oder irgendwelche hirnverbrannten playboy weiber, bi-schlampen, untergrund ghetto neger gangsta oder man hatte das pech einzuschalten wo dieser rotz mal gerade nicht läuft und es is werbung und zwar nicht irgendeine werbung sondern klingeltonwerbung für kleine 11 jährige die die 3€ pro sms nicht lesen können und fröhlich ein abo nach den anderen runterladen.

also bleibt nur wieder fernseher aus und um 0 uhr anmachen und south park gucken das einzige was noch lustig is und halbwegs sinnvoll
wobei ich mal einfach behaupte das 80-90% der leute die das gucken die kritik die in south park steckt eh net checken

also fröhliches fernsehen wünsch ich


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Geht es jetzt wieder aufwärts für Deutschlands Fernsehen?
BeitragVerfasst: 10. Dezember 2008, 00:10 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
was auch ab und zu ganz gut ist und ein bollwerk gegen die verdummung im fernsehn sind so manche kabarett sendungen wie scheibenwischer oder die anstalt aufm zdf^^

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2010 phpBB Group
Style by Daniel St. Jules and Sarkana
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de