Aktuelle Zeit: 23. Oktober 2019, 10:53


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 13. August 2012, 14:16 
User
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2003, 16:31
Beiträge: 1172
Wohnort: Wilhelmsburg in Österreich.
Ich hab hier gerade einen wunderbaren Fund gemacht:

Die Ausgabe der ComputerBild-Spiele vom Februar 2002.

Mit der Vollversion von Soul Reaver und einer ausführlichen Vorschau auf Soul Reaver 2.
Der Beginn meines Fan-Daseins, der Anfang dieser 'schicksalshaften Begegnung'. ;)
Jetzt hab ich mich mal gefragt, wie hat's eigentlich bei euch so angefangen?
Mit welchem Game, und wie seid ihr drauf gekommen?^^
Anbei auch mal ein paar Pics dazu. Das Heft is wie gesagt schon 10 Jahre alt, demnach sieht's auch aus... ^^'

Ach und im Nachhinein hab ich noch festgestellt, dass auf der Rückseite Werbung zur Fernstudien-Akademie ILS war. Genau dem Institut, bei dem ich kurz zuvor Infomaterial bestellt und beschlossen hatte, mich da anzumelden.
Sachen gibt's... X'DD


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild
http://aron-the-razielim.deviantart.com/

In Nosgoth, sparkling is punishable by death.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 13. August 2012, 18:59 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Der Wahnsinn begann bei mir auch 2000.
Allerdings mit dem Tomb Raider Comic
Bild

Hinten drin ist der Soul Reaver Comic in dem Raziel das Blut dieser Schönheit trinkt und Nosgoths und seine Zukunft sehen kann.
Ich fand das cool und dachte erst es geht in ner Comicreihe weiter... hab aber im Internet dann gesehen dass es ein Spiel ist.
Hab mir SR1 dann kurzerhanz gekauft und war hin und weg.
Anfang 2002 kam dann SR2, ich landete im Eidosforum, lernte die Leute kennen und *bumm* war ich im GNC als er gegründet wurde :green:
Naja... was draus geworden ist wissen ja eigentlich alle hier 8)

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 14. August 2012, 09:37 
User
Benutzeravatar

Registriert: 8. April 2007, 12:45
Beiträge: 516
Wohnort: Soest
Angefangen hat es bei mir ääääääääääääääh, weiß ich nicht mehr. Muss auch so im dreh 2000-2003 gewesen sein. Ich hatte mir einen Gesamtpaket an spielen geholt. Da waren, glaube ich, 50 Spiele für 10-15€. Unter anderem war auch Soul Reaver dabei für den PC. Ich fand das Spiel interessant, aber die Steuerung über die Tastatur total umständlich. Ich hatte derbe Probleme. Dann holte ich mir das Spiel für die Playsie 2 und spielte es durch. Danach kam irgentwann Soul Reaver 2 dazu. Ich holte es mir auch und war ebenfalls begeistert. Danach bekam ich spitz, dass Blood Omen die Vorgeschichte von SR war und habe mir den zweiten Teil von BO geholt. Den ersten bekam ich nirgendswo für die Playsie. Ja und zu guter letzt kam nach noch Soul Reaver Defaince. Und fand es sogar noch besser, als alle anderen. :green:

_________________
Bild
http://wimmelbildspiele.aktiv-forum.com/ Für alle die Wimmelbildspiel lieben, schaut mal vorbei.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 15. August 2012, 00:49 
User
Benutzeravatar

Registriert: 23. März 2006, 17:45
Beiträge: 790
Wohnort: Minga
mein bruder hat sich immer mal wieder die spielesammlung "play the games" gekauft. und mit vol.4 (erschien 2001) wars dann um mich geschehen. dort war soul reaver drin. ich hab des teil ausprobiert und was sowas von geflasht. vorallem weil raziel so hammer designed is. kurzezeit später kamm dann der sr2 und schließlich defience (für welches ich mir extra ne neue graka geholt hab). übder dieses forum (bzw die hp) hab ich dann von den blood omen teilen erahren und diese schießlich nachgeholt.

_________________
insprinc haptbandun, inuar uigandun!
Bild
~^oo^~ {_V_GNC_V_} ~^oo^~
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
We´re going to have to act, if we want to live in a different world!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 15. August 2012, 16:26 
User
Benutzeravatar

Registriert: 24. Mai 2010, 20:19
Beiträge: 164
Wohnort: Berlin
Bei mir fing alles mit Blood Omen 2 an... welches Jahr das allerdings war, weiß ich jetzt nimmer.
Dann dachte ich mir, wenn es Blood Omen 2 gibt, müsste es doch auch die 1 dazu geben. Jedoch fand ich diesen Teil zunächst nicht. Aber ich fand ein Spiel da stand Legacy of Kain - Soul Reaver drauf, da dachte ich mir, okay, das gehört sicher irgendwie dazu.
Kurz darauf bekam ich Soul Reaver 2 und nur wenig später hielt ich Blood Omen 1 in den Händen, das ich mir in einem Laden für gebrauchte Elektronik für nur 12 € kaufte.
Als dann irgendwann Defiance raus kam... kaufte ich mir natürlich auch dieses Spiel.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 15. August 2012, 22:46 
User
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2002, 00:05
Beiträge: 2242
Wohnort: Schein oder nicht Sein - das ist hier keine Frage.
huh, wann es angefangen hat, weiß ich nicht mehr.. auf jeden Fall mit Blood Omen 1.

Der Freund meiner Freundin hatte mal ein Gebraucht-KonsolenSpieleladen und da konnte ich dann mal BO1 anspielen und es gefiel mir auf Anhieb.. aber ich hatte eben nur eine PC. Dann später (wirklich keine Ahnung mehr, wie lange danach) bin ich über BO1 für PC gestolpert (noch richtig Box) und war total begeistert davon (nur das gute Ende fand ich total doof :D :D ;)) und dachte mir die Geschichte in Gedanken weiter.

Das die Serie weiter gesetzt wurde, wußte ich nicht (vielleicht wurde das auch wirklich erst danach entschieden).. das war auch noch glaube bevor ich groß im Internet unterwegs war... (mhm... da gabs dann noch Gimix und ich schwebte erstmal im StarWars Universum.. hmm... da war Ep1 schon draussen.. dann muss es ja kurz vorher gewesen sein ..*überleg*)

Nun .. dann wollte ich mir mal das Spiel SoulBringer holen.. und griff dann versehentlih zu SoulReaver.. das stellte sich aber als sehr lohnbringender Fehlgriff heraus und ich war wirklich happy, als ich feststellte, dass es die Fortsetzung von BO1 war

SR1 hinterliess viellicht dabei auch noch den stärksten Eindruck auf mich (naja.. also eigentlic Bo1 und SR1... nur dass BO1 noch 2D ist und dadurch andere Charme als SR1 hat). Da war noch in der Zeit, wo 3D-Grafik noch was besonders war... und es war eben nicht nur eine nette Grafik, sondern alles andere stimmte auch... Und dann endlich das Finale dieses superspieles erreicht... und - oh schock - steht da nur ' wird fortgesetzt' :o >:( :cry:

Und das war eben der Anlaß, dass Eidos-Forums aufzusuchen .. und den Rest der Geschichte kennt ihr :D


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beginn...
BeitragVerfasst: 16. August 2012, 12:47 
User

Registriert: 27. Dezember 2006, 21:05
Beiträge: 1085
ich glaub bei mir hats auch mit soul reaver 1 aus der computerbild spiele angefangen... nachdem ich das durch hatte, hab ich mir dann so nach und nach die anderen spiele geholt... und fand sie klasse :3

_________________
Bild

I'd rather die on my feet, than keep living on my Knees!


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2010 phpBB Group
Style by Daniel St. Jules and Sarkana
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de